Neu im Katalog: Weihnachtsbücher


Eine zauberhafte Liebesgeschichte im charmant kleinen Handtaschenformat! Merry hat keine Zeit für die Liebe, schon gar nicht so kurz vor Weihnachten. Sie kümmert sich aufopferungsvoll um ihre Mutter und ihren Bruder, backt Plätzchen, dekoriert das Haus, und auch in ihrem Job geht es - dank ihres Chefs - drunter und drüber. Da will ihre Familie ihr etwas Gutes tun und meldet Merrry heimlich auf einer Online-Dating-Plattform an, mit einem Foto ihres Golden Retrievers als Profilbild. Und tatsächlich: Sie bekommt eine Nachricht von einem Mann, und auch sein Bild zeigt einen Hund! Es entwickelt sich ein intensiver Chat, und sie kommen sich näher, doch irgendwann steht ein erstes Treffen an - und dieses wirft Merry völlig aus der Bahn ...


quot;Und am vierundzwanzigsten Dezember sind wir tot ... ... oder beinahe tot", denkt sich die Wiener Buchhändlerin Petra Hartlieb, wenn irgendwann im November der Weihnachtswahnsinn beginnt. Jeder Tisch, jedes Regal, jede noch so kleine Lücke in ihrem Laden ist gefüllt mit den Büchern fürs Weihnachtsgeschäft. Die Kunden kommen in Scharen - und oft genug in Panik. Sie stellen obskure Fragen, spielen lustiges Titelraten mit den Buchhändlerinnen, sind gehetzt, verzweifelt und manchmal auch einfach nur dankbar. Viele Stammkunden sind mittlerweile zu guten Freunden geworden und bringen dringend benötigte Nahrung, Hilfe in jeder Form sowie gute Laune vorbei. Und so hat die schrecklichste Zeit des Jahres auch schöne Momente. Der allerschönste Tag ist für Petra Hartlieb aber immer noch der eine: der vierundzwanzigste Dezember - denn da gehen spätestens um 13 Uhr die Lichter in der Buchhandlung aus, und alles ist endlich vorbei. Für ein Jahr.


uot;Slow" ist derzeit in aller Munde. Begonnen hat es mit Slow Food als Gegenbewegung zur Fast-Food-Kultur. Doch auch in anderen Lebensbereichen wird es immer wichtiger, sich Zeit zu lassen und Stress zu vermeiden. Gerade in der hektischen Vorweihnachtszeit, wo die Geschäfte überlaufen und die Straßen verstopft sind und der Kopf überfüllt ist mit nicht enden wollenden To-Dos. Dagegen gibt es jetzt Abhilfe: "Slow Christmas" zeigt dem Leser, wie er Weihnachtsdeko & Co. einfach zu Hause selbst machen kann. Adventskalender und -kränze, Fenster- und Tischdeko, Christbaumschmuck und Verpackungsideen werden so ganz individuell hergestellt. Die fünf verschiedenen Farbwelten "Black & White", "Glitzer & Glamour", "Pastell", "Natur pur" und "Weiße Weihnacht" bieten Ideen und Inspirationen für jeden Geschmack. Zusätzlich gibt es viele Tipps, wie man die Adventszeit entschleunigen kann, z. B. mit einem Geschenkeplaner, Entspannungsübungen oder Tipps für einen entspannten Abend mit Gästen.


Das ideale Geschenk für den Nikolausstiefel oder den Adventskalender Weihnachtsgeschichten im kleinen Format. Wie lässt sich Kindern das Warten aufs Christkind besser versüßen als mit einer schönen Geschichte? Mal besinnlich, mal heiter erzählen Sigrid Heuck, Max Kruse, Edith Schreiber-Wicke, Ursula Wölfel und viele andere bekannte Autoren von der schönsten Zeit des Jahres. Da macht nicht nur das Zuhören, sondern auch das Vorlesen richtig Spaß!


Da steckt ein Wichtelhaus in unserem Weihnachtsbaum. In ihrem kleinen Häuschen in den Tannenwipfeln wird die Wichtelfamilie aus ihren Weihnachtsvorbereitungen gerissen: Ausgerechnet ihre Tanne wurde von einer Menschenfamilie als Weihnachtsbaum ausgewählt! Jetzt soll sie gefällt und zum Weihnachtsbaum der Familie werden. Was sollen die Wichtel nur tun? Und was passiert dann mit dem Weihnachtsfest? "Weihnachten im Wichtelhaus" von Susanne Lütje und Elli Bruder ist eine zeitlose und stimmungsvolle Weihnachtsgeschichte über die kleinen Wunder in der Weihnachtszeit.


Es ist Heiligabend und der kleine Bär ist ganz aufgeregt. Wann kommt endlich der Weihnachtsmann und wird er überhaupt durch den Kamin passen? Mama Bär ist sich sicher: Der Weihnachtsmann wird erst kommen, wenn der kleine Bär eingeschlafen ist. Doch der denkt gar nicht daran, ins Bett zu gehen, er will viel lieber auf den Weihnachtsmann warten. Ob der kleine Bär ihn wirklich sehen wird? Eine charmante Bilderbuchgeschichte über die weihnachtliche Vorfreude. Das zauberhafte Bilderbuch mit den stimmungsvollen Illustrationen von Tim Warnes ist das ideale Weihnachtsgeschenk für alle Kinder ab 3 Jahren . Es erzählt liebevoll und witzig von der kindlichen Vorfreude auf Weihnachten .


Stilvolle Deko-Ideen ganz in Weiß Weihnachten und Advent, da lieben wir es alle so: gemütlich, kuschelig und "hygge". Und am liebsten mit kreativen, stimmungsvollen Dekorationen, die wir selbst gemacht haben. In diesem Buch haben wir all diese aktuellen Trends miteinander vereint: alles aus Papier, alles selbstgemacht, alles für Advent und Weihnachten und alles - natürlich - hygge. Entweder fürs eigene Zuhause oder auch zum Verschenken, die Vielzahl der Anwendungen reicht von klassischen Kränzen über stimmungsvolle Windlichter bis hin zu kreativen Anhängern und zauberhaftem Fensterschmuck. Klassische Motive wie Sterne, Tannenbäume, Kristalle, Kugeln und Kränze werden schön modern und wohnlich mit weißem und weißgrundigem Papier zu stilvollen Deko-Ideen.


Die Miss Marple der Konditoren ermittelt auf dem Weihnachtsmarkt. Annemie Engel liebt drei Dinge in ihrem Leben: Schlager, ihren Kater Belmondo und ihren Beruf als Konditorin. Andere Menschen hingegen mag sie gar nicht. Am liebsten bleibt sie in ihre Backstube und backt Kuchen, Torten und vor allem Plätzchen, die ihr Bruder Harald auf dem Weihnachtsmarkt verkauft. Doch als dieser kurz vor Weihnachten bei einer Explosion schwer verletzt und obendrein des Mordes verdächtigt wird, gerät ihre heile Welt aus den Fugen. Um ein altes Versprechen einzulösen, begibt sie sich auf die Suche nach dem wahren Mörder. Dabei ahnt sie nicht, welche Gefahren hinter den friedliche Kulissen des Niedelsinger Weihnachtsmarktes auf sie lauern.


Willkommen zurück in Pollys wunderbarer Bäckerei!

Es weihnachtet sehr an Cornwalls Küste, und Polly hat nur ein Ziel: Dieses Fest der Liebe muss das Beste aller Zeiten werden. Aber wann verläuft das Leben schon nach Plan? Prompt schneit ihre Freundin in der Bäckerei vorbei und vertraut ihr ein heikles Geheimnis an, das bald nicht mehr zu verbergen sein wird. Außerdem ist da noch die leidige Frage, wer die Bäckerei weiterführen darf. Wird es Polly trotzdem gelingen, mit ihrem Freund Huckle und Papageientaucher Neil das fröhlichste aller Feste zu feiern


Charmante Häkeleien für Advent & Weihnachten Weihnachtszeit ist Häkelzeit, und Häkeln ist Trend! Und dafür haben wir liebevolle, kleine Projekte zum Häkeln und Selbermachen zusammengestellt. Von klassisch bis modern, in Weiß und Bunt, mit Blüten, Pilzen, Nikolaus, Elch, Wichtel, Schneemännern, Tannenbäumchen, Lebkuchen - es gibt nichts, was man nicht liebevoll weihnachtlich behäkeln kann. So bleibt die Wahl zwischen festlicher Wand- und Raumdeko, kreativem Baumschmuck, stimmungsvollen Windlichtern, Anhängern für Dekozwecke oder als Geschenkverpackung, putzigen Figuren und Figürchen sowie praktischen Topflappen. Ob mit einfachen, festen Maschen oder filigranen Häkelmustern - es ist für jedes Talent das passende Projekt dabei


Schatzkiste Natur Mit Naturmaterial im Herbst, Winter und zu Weihnachten eine besondere Stimmung in den eigenen vier Wänden zaubern? Kein Problem, denn die Schätze der Natur sind vielfältig und erfreuen uns auch an schönen kalten Tagen! Stimmungsvolle Windlichter, ein rustikaler Adventskranz oder dekorative Tannenbäumchen - aus Zweigen, Tannenzapfen, Steinen, Blättern, Moos und vielen anderen Naturmaterialien entstehen eindrucksvolle Deko-Objekte. Ausführliche Anleitungen machen den Einstieg auch für Bastelanfänger ganz einfach und inspirieren zu eigenen, individuellen Kreationen.


Je t'aime" klingt schöner in Paris! New Yorkerin Serena Fuentes hatte es sich alles so schön vorgestellt: Paris, die Stadt der Liebe, 21. Dezember, auf den Spuren der Hochzeitsreise ihrer Eltern, gemeinsam mit der Schwester - Romantik pur! Doch die Schwester düst mit ihrer neuesten Flamme nach Madrid ab, während Serena bei einem komplett Fremden unterkommen muss. Quelle horreur! Jean-Luc Thayer ist nur mäßig begeistert von der Aussicht, eine amerikanische Touristin babysitten zu müssen. Umso irritierter ist er, als Serena ihn auf eine von A bis Z durchgeplante Tour durch die Stadt mitzerrt. Jean-Luc improvisiert lieber, vorzugsweise mit der Kamera. Aber irgendwann auf dem langen Spaziergang durch Paris merken Serena und Jean-Luc, dass Gegensätze sich anziehen ...

"Ein perfektes Buch, wenn man in Winter-/Weihnachtsstimmung kommen möchte."


Im ganzen Ort redet man über den Diebstahl von Bauer Jakobs wunderschöner Fuchsstute Lacrima kurz vor Weihnachten. Ob da wohl gemeine Tierhändler dahinter stecken? Laura hat eine andere Vermutung. Zusammen mit den Spürnasen Nick und Noah versucht sie, den Dieben auf die Spur zu kommen, bevor sie mit Lacrima auf und davon sind.


Oh du spannende Weihnachtszeit! Max und Mia planen in diesem Jahr eine ganz besondere Weihnachtsüberraschung zusammen mit ihrem Freund Carlo von der Pizzeria. Doch dann verschwindet Carlo von einem Tag auf den anderen und die Pizzeria ist geschlossen. Der einzige Hinweis ist eine Nachricht von Carlo für Max und Mia: PASST AUF! IM DORF PASSIERT WAS, WAS NICHT GUT IST! MEHR DARF ICH NICHT SAGEN! Ob Max und Mia ihrem Freund helfen und das Rätsel rechtzeitig vor Weihnachten aufklären können? Vielleicht erschnüffelt ja Sennenhund Caruso die heiße Spur!


Vierundzwanzig weihnachtliche Geschichten: von der Gans, die Jahr für Jahr ihrer Bestimmung als Weihnachtsbraten entkommt, von einem neugierigen Paar, das die Geschenke voreinander so gut versteckt, dass sie sie selbst nicht mehr finden, von Elsie, die an Weihnachten im Klo stecken bleibt, von der Familie, die sich an Weihnachten aussperrt, von zwei Kühen, die im Krippenspiel landen, von der Idee, Weihnachten ausfallen zu lassen, und vielen mehr. 24 Geschichten, die auf wirklich wahren Begebenheiten beruhen - ein echter Weihnachtsklassiker


Vorlese-Freude unterm Tannenbaum Weihnachten zum Vorlesen Das Beste zum Feste

Wunderschön weihnachtliche Vorlesegeschichten für die ganze Familie! Mit diesem Buch wird die Vorweihnachtszeit zauberhaft! Eine Sammlung stimmungsvoller und abwechslungsreicher Weihnachtsgeschichten für Kindergarten- und Grundschulkinder, von beliebten Autorinnen und Autoren, mit farbenfrohen, hochwertigen Illustrationen, die alle Kinder, Eltern und Großeltern ansprechen. Geschichten unter anderem von James Krüss, Julia Boehme, Barbara Rose, Julia Breitenöder und anderen.


Ida, Lennart, Ella, Malte und Bruno sind dicke Freunde - und das Beste ist, sie wohnen sogar alle im selben Haus, im Holunderweg 7. Jetzt, in der Vorweihnachtszeit, geht es hier besonders turbulent zu: Das große Basteln und Plätzchenbacken beginnt und der Weihnachtsmarkt vor der Haustür öffnet seine duftenden Buden. Ein geheimnisvoller Päckchenräuber treibt sein Unwesen, Mama küsst den Nikolaus und beim Krippenspiel geht so einiges schief. Doch dann ist endlich, endlich Heiligabend


Sechs der schönsten und bekanntesten Weihnachtslieder laden kleine und große Sänger zum Mitsingen ein. Ein Knopfdruck genügt und schon können alle einstimmen: Bald nun ist Weihnachtszeit, Leise rieselt der Schnee, Fröhliche Weihnacht, Morgen, Kinder, wird's was geben, Kling Glöckchen, Kommet ihr Hirten.Alle Lieder sind abwechslungsreich und wohlklingend vertont worden. Und natürlich gibt es auch in diesem Band der erfolgreichen Liederbuch-Reihe "Sing mal" zu jedem Lied den Notensatz sowie den Text aller Strophen. Das jedes Lied zudem auch noch liebevoll illustriert ist, versteht sich ja schon fast von selbst.


Kleines Weihnachtsbuch mit neugierig machenden Gucklöchern und Reimen. Hungrig und frierend stapft der kleine Bär durch den kalten Winterwald, stoplert, verletzt sich und plumpst in den Schnee. Brrrr, da kommt der Weihnachtsmann auf seinem Rentierschlitten vorbei. Er nimmt den erschöpften Wim mit zu sich nach Haus und päppelt ihn gemeinsam mit dem kleinen Engel auf. Wim ist glücklich und möchte nur noch als Gehilfe bei dem Weihnachtsmann bleiben. So wird aus dem kleinen Wim der Weihnachtsbär. Der Weihnachtsmann hält Wim im Arm und flüstert: "Bald wird dir schön warm. Ich bring dich schnell zu mir nach Haus, du siehst ja ganz erbärmlich aus!"


Naturmaterial ist im Trend, und zu Weihnachten lässt es sich ganz besonders in Szene setzen: Kleine Dekorationen aus Tannenzweigen, Zapfen, Nüssen und anderen Naturmaterialien lassen das Zuhause in ganz natürlichem Ambiente erstrahlen. Ob als Adventskranz oder in Form kleiner Geschenkanhänger, als Baum- und Türschmuck oder als originelle Idee für Fensterbank und Fenster - mit diesem Buch fangen Sie den natürlichen Zauber von Weihnachten ein! Mit kostenloser App zum Sammeln und Teilen von Kreativideen und Anleitungen!


Mit dem Buch "Schüfeli auf Bohnen" spinnt der Basler Autor minu die Tradition seiner legendären Weihnachtsgeschichten weiter. Seine Erzählungen sind komisch, schrill, manchmal herzzerbrechend oder ganz einfach nur stille Beschreibungen des Alltags. Nicht umsonst ist der Autor zur Adventszeit mit seinen Geschichten immer wieder auf Tournee' und nicht umsonst sind die Theaterabende immer ausverkauft: minus Geschichten zum Heiligen Abend lassen niemanden kalt und sind eine Bereicherung an jeder Weihnachtsfeier.


Zur Advents- und Weihnachtszeit
Windlichter aus alten Gläsern, Baumanhänger aus Stoff und Papier, Kerzenhalter aus Spitzendeckchen, Nikolausstiefel aus Filz sowie Pappmaschee-Schalen, Astbäumchen und schön verzierte Christbaumkugeln. Diese originellen Weihnachtsdekorationen sind mit wenig Zeitaufwand und aus einfachen Materialien ganz leicht gemacht. Sie schmücken Fenster, Strauß und Tannenbaum ebenso wie die festliche Tafel oder den gemütlichen Kaffeetisch und setzen überall kleine, zauberhafte Akzente.


Kleines Glas, große Freude!
Wenn die Tage kürzer und kälter werden, rückt sie wieder näher, die Zeit für Geschenke. Ob zum Nikolaustag, zu Weihnachten oder einfach mal so: Mit kleinen, originell im Glas verpackten Mitbringseln liegt man immer richtig. Köstliche Motivkekse, schmückende Weihnachtsbaumanhänger, Adventskalender für strahlende Augen oder ein Kinder-Backset - hier gibt es kreative Ideen im Glas und passend dazu individuelle Etiketten sowie Aufkleber zum Herausnehmen. Frohes Schenken!


Dieses Buch ist ein weihnachtlicher Ideenschatz für die ganze Familie: Leicht umzusetzende Basteleien für Kinder, Dekorationen mit Designanspruch für Erwachsene und tolle Gemeinschaftsprojekte, bei denen Groß und Klein nach Herzenslust zusammen basteln und dekorieren können. Trendtechniken wie Beton, Naturmaterial und Gestalten mit Fotos für Erwachsene werden ergänzt durch einfach umzusetzende Techniken für Kinder wie Prickeln, Fingerdruck und Modellieren. Klassische Weihnachtsideen aus den Bereichen Dekorieren, Schenken und Backen werden innovativ und modern umgesetzt. Mit Vorlagen in Originalgröße und vielen Arbeitsschrittzeichnungen ist das Nacharbeiten der Ideen zum Selbermachen ein Kinderspiel.


Advent ohne Backen? Das wäre ja wie Weihnachten ohne Christbaum! Wenn Sie auch zu denen gehören, die lange Winterabende zum Backen und Basteln nutzen, dann ist das GU-Buch Mit Liebe backen und verpacken - Weihnachten genau das Richtige für Sie. Hier gibt es den perfekten Mix aus köstlichen Rezepten und originellen DIY-Ideen, mit denen jeder zum Fest der Feste glänzen kann. Makronen, Spitzbuben oder Brownies sind heiß geliebte Geschenke aus der Küche, keine Frage! Aber zu etwas ganz Besonderem werden sie erst, wenn sie auch noch mit viel Liebe und Fantasie verpackt werden. Überreichen Sie Ihre Gewürzschnecken also dieses Jahr im selbst gebastelten Rentier-Express, stecken Sie Ihre Cheesecake Cookies in eine goldene Box mit Engelsschwingen oder packen Sie Ihren Panettone in eine Winter-Wonder-Box: lauter traumhafte Ideen, bei denen selbst Santa Claus Augen machen würde! Und glücklich machen diese Geschenke natürlich auch: beim Backen, beim Verpacken, beim Verschenken und beim Naschen!